Footer Helfer RELOADED - Version: 1.7.1

Augenschrauben aus Edelstahl A2 Form B

Augenschrauben sind eine unverzichtbare Komponente in vielen Anwendungen, wenn es um die zuverlässige Befestigung und Verbindung von Bauteilen geht. Insbesondere Augenschrauben aus Edelstahl A2, Form B nach DIN 444 haben sich als besonders robuste und vielseitige Verbindungselemente bewährt. In diesem Blog-Beitrag werfen wir einen genaueren Blick auf die Eigenschaften und Anwendungsbereiche dieser speziellen Augenschrauben.

Edelstahl A2 - Korrosionsbeständigkeit für langanhaltende Stabilität: Augenschrauben, die aus Edelstahl A2 gefertigt sind, zeichnen sich durch ihre hervorragende Korrosionsbeständigkeit aus. Dieser rostfreie Edelstahl eignet sich besonders gut für Anwendungen im Freien oder in Umgebungen, in denen Kontakt mit Feuchtigkeit oder aggressiven Substanzen unvermeidlich ist. Dadurch bleiben die Augenschrauben über lange Zeiträume hinweg stabil und zuverlässig.

Form B nach DIN 444 - Kurzes Gewinde für präzise Verbindungen: Die Form B der Augenschrauben, gemäß der DIN 444 Norm, ist durch ein kurzes Gewinde gekennzeichnet. Dieses Merkmal macht sie besonders geeignet für Anwendungen, bei denen eine präzise und dennoch robuste Verbindung erforderlich ist. Das kurze Gewinde ermöglicht eine schnellere Montage und Demontage, ohne dabei Kompromisse bei der Festigkeit einzugehen.

Anwendungsbereiche: Die Einsatzmöglichkeiten von Augenschrauben aus Edelstahl A2, Form B nach DIN 444 sind äußerst vielfältig. Hier sind einige typische Anwendungsbereiche:

  1. Hebe- und Tragsysteme: Augenschrauben kommen in verschiedenen Hebe- und Tragsystemen zum Einsatz, sei es in der Industrie, im Bauwesen oder in Freizeitanlagen. Die Edelstahlausführung gewährleistet eine zuverlässige Tragfähigkeit, selbst unter anspruchsvollen Bedingungen.

  2. Marine- und Offshore-Anwendungen: Die Korrosionsbeständigkeit von Edelstahl A2 macht Augenschrauben ideal für maritime Umgebungen. Sie werden häufig in der Schifffahrt und Offshore-Industrie eingesetzt, wo sie starken Belastungen und Umwelteinflüssen standhalten müssen.

  3. Befestigungstechnik im Bauwesen: In Bauprojekten, insbesondere bei der Befestigung von Seilen, Netzen oder anderen Bauelementen, spielen Augenschrauben eine entscheidende Rolle. Das kurze Gewinde ermöglicht eine einfache und dennoch stabile Verbindung.

Fazit: Augenschrauben aus Edelstahl A2, Form B nach DIN 444 sind die Verbindungselemente der Wahl, wenn es um Stabilität, Korrosionsbeständigkeit und eine präzise Verbindung geht. Ihre Vielseitigkeit macht sie zu einem unverzichtbaren Bestandteil in verschiedenen Branchen und Anwendungen. Investieren Sie in die Qualität dieser Augenschrauben, um langfristige, zuverlässige Verbindungen in Ihren Projekten zu gewährleisten.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel
Augenschrauben Form B DIN 444 Edelstahl A2 Augenschrauben Form B DIN 444 Edelstahl A2
Inhalt 1 Stk. (108,00 € * / 100 Stk.)
ab 1,08 € *
Sechskantmuttern flache Form Edelstahl A2 DIN 439 Sechskantmuttern flache Form Edelstahl A2 DIN 439
Inhalt 1 Stk. (22,00 € * / 100 Stk.)
ab 0,22 € *
Sechskantmuttern Edelstahl A2 DIN 934 Sechskantmuttern Edelstahl A2 DIN 934
Inhalt 1 Stk. (25,00 € * / 100 Stk.)
ab 0,25 € *
Sicherungsmuttern Stopmuttern Edelstahl A2 DIN 985 Sicherungsmuttern Stopmuttern Edelstahl A2 DIN 985
Inhalt 1 Stk. (31,00 € * / 100 Stk.)
ab 0,31 € *
Hutmuttern aus Edelstahl A2 DIN 1587 hohe Form Hutmuttern aus Edelstahl A2 DIN 1587 hohe Form
Inhalt 1 Stk. (15,00 € * / 100 Stk.)
ab 0,15 € *