Footer Helfer RELOADED - Version: 1.7.1

Sicherungsringe für Wellen DIN 471

Filter schließen
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden! Bitte versuchen Sie es zu einem späteren Zeitpunkt erneut.
Sicherungsringe für Wellen Edelstahl 1.4122 DIN 471
Sicherungsringe für Wellen 1.4122 DIN 471
Sicherungsringe | Wellensicherungen | Edelstahl 1.4122 bzw. 1.4310 | rostfreier Stahl speziell für federnde Teile, geringere federnde Eigenschaften als Federstahl Werkstoff: Rostfrei Korrosionsbeständigkeit: relativ hoch Optik: metallisch matt, silbrig bis grau Rostfrei: ja Wkst 1.4122 von 3 - 100 mm Wkst 1.4310 von 105 - 150 mm Maße in mm
ab 0,20 € *

Sicherungsringe DIN 471 für Wellen: Stabile Sicherung von Bauteilen

Sicherungsringe DIN 471 sind essentielle Verbindungselemente zur axialen Sicherung von Bauteilen wie Wälzlagern auf Wellen. Durch das Aufschieben der Ringe werden die Bauteile zuverlässig gesichert.

Diese Ringe bestehen aus hochwertigem Material,

das eine hohe Festigkeit und Korrosionsbeständigkeit gewährleistet. Sie sind in verschiedenen Größen erhältlich, um den individuellen Anforderungen gerecht zu werden.

Die Sicherungsringe DIN 471 sind mit ein oder zwei Lochungen ausgestattet,

um eine einfache Montage und Demontage mithilfe einer Sicherungsringzange zu ermöglichen. Dies erleichtert die Handhabung und gewährleistet eine schnelle Installation.

Dank ihrer Effektivität werden diese Sicherungsringe

in verschiedenen Branchen wie Maschinenbau, Automobilindustrie und Elektrotechnik eingesetzt.

Beim Kauf ist es wichtig, auf hochwertige Produkte zu achten und die richtige Größe entsprechend dem Wellendurchmesser zu wählen, um eine zuverlässige Sicherung zu gewährleisten.

Vertrauen Sie auf die Sicherungsringe DIN 471,

um Bauteile auf Wellen stabil und sicher zu fixieren und eine effiziente Funktionalität Ihrer Maschinen und Anlagen zu gewährleisten.

Zuletzt angesehen