Footer Helfer RELOADED - Version: 1.7.1

Wie werden Schrauben richtig gemessen?

So gut wie jeder Hobbybastler, die selten mit dieser Materie zu tun haben, kennen das Problem…

WIE werden Schrauben richtig gemessen?

1) Beginnen wir mit einer handelsüblichen Sechskantschraube nach DIN 933 / ISO 4017 mit Vollgewinde bzw. DIN 931 / ISO 4014 mit Teilgewinde.
Bei dieser Schraube wird nur die Gewindelänge (L) bis zur unterkante Kopf gemessen. Da diese Schrauben flach auf dem Werkstück/Bauteil aufliegen, ist nur dieses Maß interessant.

Wie-werden-Schrauben-richtig-gemessen-schrauben-seimatec1

Grundsätzlich gilt also: Alle Schrauben die flach auf einem Bauteil aufliegen, werden OHNE Kopf gemessen.



2) Senkkopfschrauben hingegen werden komplett, also mit Kopf gemessen. Ähnlich verhält es sich auch mit Linsensenkkopfschrauben, hier wird das Maß bis zur Kopfkante gemessen.

Wie-werden-Schrauben-richtig-gemessen-schrauben-seimatec2

Grundsätzlich gilt also: Alle Schrauben die in einem Bauteil "versenkt" werden, müssen mit Kopf bzw. bis zur Kopfkante gemessen werden.


Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.