Footer Helfer RELOADED - Version: 1.7.1
Filter schließen
Filtern nach:

Bohrschrauben aus Edelstahl A4

Bohrschrauben aus Edelstahl A2 oder A4 rostfrei für Weichmetalle (z. B. Aluminium) oder Kunststoffe

Bohrschrauben aus Edelstahl A2 und A4 sind geeignet für Metalle die nicht härter als Edelstahl sind, also z.B. für Trapezbleche aus Aluminium.

Welche Vorteile haben Bohrschrauben?

    Ein vorbohren ist aufgrund der Bohrspitze nicht notwendig. Ein evtl. ankörnen entfällt.
    Sie haben die Wahl zwischen einem Sechskantkopf-Antrieb, Innensechsrund (TX) oder Kreuzschlitz PZ.
    Edelstahl A2 und A4 sind bei korrekter Anwendung rostfrei (A4 ist zudem Chlor- und Säurebeständig)

Was sind eigentlich Weichmetalle?

Weichmetalle wurden bisher nicht eindeutig definiert.
Es werden sämtliche Metalle darunter gezählt, die weicher sind als Eisen. Wie z. B. Aluminium, Blei, Gold, Indium, Kupfer, Platin, Silber, Zink und Zinn.
Da wenige Metalle härter sind als Stahl, entspricht dies annähernd der Gruppe der Nichteisenmetalle.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.