Footer Helfer RELOADED - Version: 1.7.1

Terrassenbauschrauben Edelstahl A2

Warum soll man spezielle Terrassenschrauben verwenden?

Terrassenschrauben sind Spezialschrauben und sind für den dauerhaften und permanenten Einsatz im Außenbereich gedacht und geeignet. Terrassenschrauben werden - wie der Name schon sagt - zur Befestigung von z.B. Terrassen, Balkonen oder Bootstegen eingesetzt. Es gibt je nach Verwendungszweck und Belastungsanspruch verschiedene Ausführungen dieser Schrauben bezogen auf ihre Form, Gewindearten und Material. Sie bestehen in der Regel aus Edelstahl. Dieser hat sich als Material für den Einsatz im Außenbereich am besten bewährt, da er, je nach Werkstoff / Zusammensetzung, besonders witterungsbeständig, fest und salz- und säurebeständig ist.

Durch ihren dickeren Schraubenschaft und spezielle Gewinde ist eine Terrassenschraube bestens auf ihren Verwendungszweck angepasst. So ermöglicht sie eine schnellere und leichtere Verarbeitung, zum Beispiel beim Bau einer Holzterrasse im Garten und ist für die Anwendung in verschiedenen Materialien, speziell in Tropenhölzern, gut geeignet.

Die Vorteile einer Terrassenschraube

Möchte man ein schönes Ergebnis haben, welches auch langlebig ist, sollte man für den Bau der eigenen Holzterrasse nicht willkürlich eine Schraube verwenden. Spezielle Terrassenschrauben von seimatec vereinen alle Eigenschaften, die eine Schraube für Terrassen im Außenbereich mitbringen muss. Wer sie für die eigene Holzterrasse verwendet, spart dadurch Zeit und Nerven bei der Verarbeitung und bekommt ein gutes und beständiges Ergebnis.

Warum soll man Edelstahl verwenden?

im Außenbereich sind verzinkte Schrauben zum Beispiel zur Errichtung einer Holzterrasse im frei bewitterten Außenbereich nicht zu empfehlen. Durch die Einwirkung von Feuchtigkeit oder Holzinhaltsstoffen fangen verzinkte Schrauben schon nach kürzester Zeit an zu rosten (korrodieren) und verursachen unschöne Verfärbungen wie Flecken im Holz. Aus diesem Grund sollten Terrassenschrauben aus Edelstahl bestehen.

Je nach Edelstahlgüte sind Terrassenschrauben aus Edelstahl besonders

witterungsbeständig
beständig bei dauerhafter Feuchtebelastung
beständig gegen Salze und Säuren
langlebig

zudem haben Terrassenschrauben aus Edelstahl

in der Regel einen verstärkten Schraubenschaft, der die Abrissgefahr minimiert (der Schraubenschaft sollte dafür einen Durchmesser von mindestens 4mm haben)
spezielle Gewinde für Holz-, Alu- und Stahlunterkonstruktionen
eine optimierte Form, für eine leichtere und schnellere Verarbeitung mit dem Akku-Bohrschrauber

Die Merkmale einer Terrassenschraube

Durch ihre gute Korrosionsbeständigkeit im Außenbereich korrodieren (rosten) Terrassenschrauben nicht fest. Auch nach längerer Zeit können die Terrassenschrauben problemlos wieder aus der Diele herausgedreht werden. Das ist wirklich praktisch, wenn man zum Beispiel eine kaputte Diele austauschen möchte oder gerade (wiedermal) im Umbaufieber steckt.

Terrassenschrauben haben in der Regel einen sogenannten TX Antrieb (Innensechsrund). Besonders bei der Verarbeitung in harten Hölzern ist das von Vorteil, da diese Antriebsform zusammen mit einem verstärkten Schraubenschaft eine sehr gute und sichere Kraftübertragung ermöglicht. Mit ihren speziell entwickelten Gewindearten sind die Schrauben gut geeignet für Holz-, Alu- und Stahlunterkonstruktionen. Sie vereinen Eigenschaften wie z.B. spezielle Bohrspitzen, Reibschaft oder Fräsrippen am Schraubenkopf, die die Verarbeitung der Schrauben erleichtern.

Warum soll man spezielle Terrassenschrauben verwenden? Terrassenschrauben sind Spezialschrauben und sind für den dauerhaften und permanenten Einsatz im Außenbereich gedacht und geeignet.... mehr erfahren »
Fenster schließen
Terrassenbauschrauben Edelstahl A2

Warum soll man spezielle Terrassenschrauben verwenden?

Terrassenschrauben sind Spezialschrauben und sind für den dauerhaften und permanenten Einsatz im Außenbereich gedacht und geeignet. Terrassenschrauben werden - wie der Name schon sagt - zur Befestigung von z.B. Terrassen, Balkonen oder Bootstegen eingesetzt. Es gibt je nach Verwendungszweck und Belastungsanspruch verschiedene Ausführungen dieser Schrauben bezogen auf ihre Form, Gewindearten und Material. Sie bestehen in der Regel aus Edelstahl. Dieser hat sich als Material für den Einsatz im Außenbereich am besten bewährt, da er, je nach Werkstoff / Zusammensetzung, besonders witterungsbeständig, fest und salz- und säurebeständig ist.

Durch ihren dickeren Schraubenschaft und spezielle Gewinde ist eine Terrassenschraube bestens auf ihren Verwendungszweck angepasst. So ermöglicht sie eine schnellere und leichtere Verarbeitung, zum Beispiel beim Bau einer Holzterrasse im Garten und ist für die Anwendung in verschiedenen Materialien, speziell in Tropenhölzern, gut geeignet.

Die Vorteile einer Terrassenschraube

Möchte man ein schönes Ergebnis haben, welches auch langlebig ist, sollte man für den Bau der eigenen Holzterrasse nicht willkürlich eine Schraube verwenden. Spezielle Terrassenschrauben von seimatec vereinen alle Eigenschaften, die eine Schraube für Terrassen im Außenbereich mitbringen muss. Wer sie für die eigene Holzterrasse verwendet, spart dadurch Zeit und Nerven bei der Verarbeitung und bekommt ein gutes und beständiges Ergebnis.

Warum soll man Edelstahl verwenden?

im Außenbereich sind verzinkte Schrauben zum Beispiel zur Errichtung einer Holzterrasse im frei bewitterten Außenbereich nicht zu empfehlen. Durch die Einwirkung von Feuchtigkeit oder Holzinhaltsstoffen fangen verzinkte Schrauben schon nach kürzester Zeit an zu rosten (korrodieren) und verursachen unschöne Verfärbungen wie Flecken im Holz. Aus diesem Grund sollten Terrassenschrauben aus Edelstahl bestehen.

Je nach Edelstahlgüte sind Terrassenschrauben aus Edelstahl besonders

witterungsbeständig
beständig bei dauerhafter Feuchtebelastung
beständig gegen Salze und Säuren
langlebig

zudem haben Terrassenschrauben aus Edelstahl

in der Regel einen verstärkten Schraubenschaft, der die Abrissgefahr minimiert (der Schraubenschaft sollte dafür einen Durchmesser von mindestens 4mm haben)
spezielle Gewinde für Holz-, Alu- und Stahlunterkonstruktionen
eine optimierte Form, für eine leichtere und schnellere Verarbeitung mit dem Akku-Bohrschrauber

Die Merkmale einer Terrassenschraube

Durch ihre gute Korrosionsbeständigkeit im Außenbereich korrodieren (rosten) Terrassenschrauben nicht fest. Auch nach längerer Zeit können die Terrassenschrauben problemlos wieder aus der Diele herausgedreht werden. Das ist wirklich praktisch, wenn man zum Beispiel eine kaputte Diele austauschen möchte oder gerade (wiedermal) im Umbaufieber steckt.

Terrassenschrauben haben in der Regel einen sogenannten TX Antrieb (Innensechsrund). Besonders bei der Verarbeitung in harten Hölzern ist das von Vorteil, da diese Antriebsform zusammen mit einem verstärkten Schraubenschaft eine sehr gute und sichere Kraftübertragung ermöglicht. Mit ihren speziell entwickelten Gewindearten sind die Schrauben gut geeignet für Holz-, Alu- und Stahlunterkonstruktionen. Sie vereinen Eigenschaften wie z.B. spezielle Bohrspitzen, Reibschaft oder Fräsrippen am Schraubenkopf, die die Verarbeitung der Schrauben erleichtern.

Filter schließen
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Senkkopf Terrassenbauschrauben mit Innensechsrund TX und Schneidkerbe Edelstahl A2
Senkkopf Terrassenbauschrauben 4,2 - 4,8 mm TX A2
Senkkopf Terrassenbauschrauben mit Innensechsrund TX | Schneidkerbe | Art. 91422 | "Standard" rostfreier Stahl, bedingt säurebeständig Antriebsform: Innensechsrund TX Gewindeart: Holzgewinde Kopfform: Senkkopf Werkstoff: Rostfrei A2 Korrosionsbeständigkeit: relativ hoch Optik: metallisch matt, silbrig bis grau Rostfrei: ja VORTEILE: Kein Ausreißen des Holzes Durch die Schneidkerbe im Gewindeanschnitt werden Spannungen aus dem Holz genommen und somit die Rissbildung vermieden. Kein Vorbohren...
ab 11,27 € *
Senkkopf Terrassenbauschrauben 5,3 mm TX und Schneidkerbe Edelstahl A2
Senkkopf Terrassenbauschrauben 5,3 mm TX A2
Senkkopf Terrassenbauschrauben mit Innensechsrund TX | Schneidkerbe | Art. 91432 | "Standard" rostfreier Stahl, bedingt säurebeständig Antriebsform: Innensechsrund TX Gewindeart: Holzgewinde Kopfform: Senkkopf Werkstoff: Rostfrei A2 Korrosionsbeständigkeit: relativ hoch Optik: metallisch matt, silbrig bis grau Rostfrei: ja VORTEILE: Kein Ausreißen des Holzes Durch die Schneidkerbe im Gewindeanschnitt werden Spannungen aus dem Holz genommen und somit die Rissbildung vermieden. Kein Vorbohren...
ab 11,89 € *