Footer Helfer RELOADED - Version: 1.7.1

Zahnscheiben Form A DIN 6797

Filter schließen
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden! Bitte versuchen Sie es zu einem späteren Zeitpunkt erneut.
Zahnscheiben Fächerscheiben Stahl verzinkt DIN 6797 A
Zahnscheiben Fächerscheiben Stahl verzinkt DIN 6797 A
Zahnscheiben Fächerscheiben Form A | DIN 6797 | Federstahl verzinkt | Produktinformationen Norm: DIN 6797 A Typ: Sicherung Typ 2: rund Stahl mit erhöhter Elastizität Werkstoff: Federstahl (Fst.) Festigkeit: gering Korrosionsbeständigkeit: mittel Optik: silberfarben Rostfrei: nein Maße in mm
Inhalt 100 Stk.
ab 20,32 € *
Zahnscheiben Form A Edelstahl 1.4310 DIN 6797
Zahnscheiben Form A 1.4310 DIN 6797
Zahnscheiben / Fächerscheiben DIN 6797 Form A / "standard" rostfreier Stahl / bedingt säurebeständig Werkstoff: Rostfrei A2 Korrosionsbeständigkeit: relativ hoch Optik: metallisch matt, silbrig bis grau Rostfrei: ja Maße in mm
ab 0,09 € *

Zahnscheiben Form A DIN 6797: Die Garanten für sichere Schraubverbindungen

Zahnscheiben Form A DIN 6797 spielen eine entscheidende Rolle bei der Sicherung von Schraubverbindungen. Mit ihrer einzigartigen zahnförmigen Struktur bieten sie einen zuverlässigen Schutz vor unbeabsichtigtem Lösen oder Lockern der Verbindung.

Zahnscheiben Form A DIN 6797 werden aus hochwertigem Edelstahl oder Stahl verzinkt gefertigt

und sind in verschiedenen Größen erhältlich. Ihr markantes Merkmal ist die zahnartige Oberfläche, die fest in das Material der Schraubverbindung greift. Dadurch wird die Reibung erhöht und ein zuverlässiger Widerstand gegen das Lösen der Schrauben gewährleistet.

Die Form A Zahnscheiben DIN 6797 sind speziell darauf ausgelegt,

eine gleichmäßige Druckverteilung auf die umgebenden Materialien zu erzeugen. Dadurch werden Spannungsspitzen reduziert und potenzielle Schäden oder Verformungen aufgrund hoher Schraubenbelastungen vermieden. Zudem sind sie federnd, was ihnen ermöglicht, Vibrationen und thermische Ausdehnungen auszugleichen.

Die Zahnscheiben Form A DIN 6797 finden in einer Vielzahl von Anwendungen Verwendung. Besonders gefragt sind sie im Maschinenbau, der Automobilindustrie, Elektronik und anderen Bereichen der Konstruktionstechnik. Überall dort, wo eine zuverlässige Schraubverbindung von großer Bedeutung ist, können diese Zahnscheiben eingesetzt werden.

Typischerweise werden die Zahnscheiben Form A DIN 6797

bei Schraubverbindungen mit mittlerer bis hoher Belastung eingesetzt, um eine sichere und dauerhafte Verbindung zu gewährleisten. Sie bieten eine kostengünstige Lösung, um mögliche Probleme durch das Lösen der Schrauben zu vermeiden und eine stabile Verbindung sicherzustellen.

Zahnscheiben Form A DIN 6797 sind unverzichtbare Komponenten,

um sichere Schraubverbindungen in verschiedenen industriellen Anwendungen zu gewährleisten. Dank ihrer zahnförmigen Struktur erhöhen sie die Reibung und verhindern ein unbeabsichtigtes Lösen der Schrauben. Durch ihre gleichmäßige Druckverteilung und federnde Eigenschaften bieten sie eine zuverlässige Lösung zur Kompensation von Vibrationen und thermischer Ausdehnung.

Zuletzt angesehen